Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting

Aufbau des Geschäftsfelds Contracting

Die Energiewende ist in aller Munde und für unsere Gesellschaft unaufhaltsam, doch wie schafft man es, die Energieziele 2050 einzuhalten? Ca. 80 % der Heizungsanlagen sind veraltet, ineffizient und es besteht dringender Handlungsbedarf! Hier bietet sich ein attraktives Geschäftsfeld für Contractoren, die Gebäudeeigentümern im Wohn-, Gewerbe- und Immobilienbereich die Investition in eine neue Heizung abnehmen, dabei das volle Risiko tragen und die Energieeffizienz optimieren, was zu garantiert dauerhaft niedrigen Energiekosten führt.

Das neu konzipierte Seminar zeigt den Weg, wie ein Unternehmen zusätzlich oder als Hauptzweig Contracting aufbaut und gibt Antworten auf relevante Fragen:

Ziel der Veranstaltung ist, Sie bei der Entscheidung pro oder contra „Aufbau des Geschäftsfelds Contracting“ in Ihrem Unternehmen zu unterstützen. Das Seminar richtet sich an Entscheider in Unternehmen, Energiedienstleister und Ingenieure, die zusätzlich oder als Hauptzweig Contracting aufbauen wollen.



Termin/Ort:

Roever Broenner Susat Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Alt-Moabit 2
10557 Berlin


Kosten: 590,00 € zzgl. 19% MwSt.

Mitglieder des VfW mit dem Status „Plus“ erhalten einen Nachlass von 10 % der Teilnahmegebühr. Für Premium-Mitglieder ist die Seminarteilnahme kostenlos. Der Erhalt der Rechnung gilt gleichzeitig als Anmeldebestätigung.

Stornogebühren: Stornierung bis 9 Kalendertage vor Tagungsbeginn: 150,– €. Stornierung weniger als 9 Kalendertage vor Tagungsbeginn: keine Rückerstattung möglich


Programm


10:00 Begrüßung

Dr. Florian Brahms
Contracting - das Modell für die Zukunft

Umsetzungsplanung zur Gründung eines Contracting-Unternehmens

Formen des Contracting

Wertschöpfungskette in der Wärme- und Stromlieferung als Contractor

Energierechtlicher Rahmen

Steuerrechtlicher Rahmen

Vertragliche Grundlagen zur Umsetzung

Contracting in der Wohnungswirtschaft

Contracting in Kommunen/Krankenhäusern

Contracting in der Industrie

Anwendungsbeispiele

Abschlussdiskussion

17:00 Ende der Veranstaltung

Pausen ca. 11:30 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr

Referenten:
Dr. Florian Brahms, Roever Broenner Susat Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Ein Zimmerkontingent für Selbstzahler hält das Best Western Hotel Berlin-Mitte bis zum 28.08.2017, sowie das Steigenberger´Hotel Berlin bis zum 25.07.2017 unter dem Stichwort „VfW“ bereit

Änderungen des Programmablaufs und der Referenten aus aktuellen Anlässen vorbehalten.



Werden Sie Sponsor auf dieser VfW-Veranstaltung

 

FOLGEN

PRESSEMITTEILUNGEN
06.06.2017

Marktumfrage: Contractingbranche im Aufwärtstrend

24.05.2017

Hohes Einsparpotential bei Büroimmobilien

11.05.2017

Verbändestellungnahme zu KWK-Ausschreibungen

alle Pressemeldungen

Contracting-Video

Video VfW-Jahrestagung 2015

Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran

 

 

04.07.2017, Hannover

Praxisworkshop Projektierung von Contracting

Das Seminar richtet sich an Ingenieure, Entscheider und Mitarbeiter von Energie­dienstleistungs­unternehmen ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar

 

 

NEWSTICKER
27.06.2017

Intern / Infothek

Vorträge der Jahrestagung 2017 – Wir können Wärmewende!

27.06.2017

Intern / Ausschreibungen

Contracting-Ausschreibungen in Berlin und Neuenburg/Rhein (nur VfW-Mitglieder)

23.06.2017

Intern / Contractinganfragen

Contractor für Hotel in Bayern gesucht (nur VfW-Mitglieder)

alle Meldungen