Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting
Das ist Contracting

VfW-Positionspapiere

Der VfW unterstützt die Verbreitung des Energie­contractings mit Wärme, Kälte, Druckluft und elektrischen Strom und setzt sich auf politischer Ebene für bessere Rahmen­bedingungen ein. Neben den themen­spezifischen Stellung­nahmen bei der politischen Arbeit des VfW soll mit den VfW-Positions­papieren die Aufmerksamkeit für die Effizienz von Energie­dienst­leistungen verstärkt werden. Energie­dienst­leister haben die technische und wirt­schaft­liche Kompetenz, die Potentiale anspruchsvoller Anlagen­technik zu erschließen. Dadurch sind Energie­dienst­leistungen das Rückgrat der Energie­wende und somit der Schlüssel für die erfolgreiche Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben zur Steigerung der Energie­effizienz und des Einsatzes Erneuerbarer Energien.“

Weitere Informationen und Stellungnahmen:

FOLGEN

PRESSEMITTEILUNGEN
02.02.2017

VfW nimmt Stellung zum Gebäudeenergiegesetz

01.02.2017

VfW fordert Verordnung zum Mieterstrom

26.01.2017

Einspar-Contracting – Modell der Zukunft?

alle Pressemeldungen

 

22.02.2017, Hannover

Mieterstrom – Grundlagen der dezentralen Stromversorgung

Das Seminar richtet sich sowohl an neue Marktteilnehme als auch an bereits im Contracting tätige Akteure. ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar

 

 

Contracting-Video

Video VfW-Jahrestagung 2015

Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran

 

NEWSTICKER
14.02.2017

Presse / Mitteilungen

Verbändestellunnahme zum Thema Mieterstrom

11.02.2017

Projekte / nach Firmen

Projekt des Monats Februar: Stadt Beilstein setzt mit Gauß Energie-Contracting GmbH erneut auf Contracting

10.02.2017

Intern / Infothek

Aktueller Blogeintrag zur Neuregelung des Vergaberechts

alle Meldungen