Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting

26.04.2019

GASAG und GEWOBAG installieren Solarfassade

Der Energiedienstleister GASAG Solution Plus und die Wohnungsbaugesellschaft GEWOBAG haben in Berlin eine in die Hausfassade integrierte Solaranlage in Betrieb genommen. Sie ist Teil eines Mieterstromkonzepts für das dortige Gewobag-Wohnquartier mit 807 Wohneinheiten, teilten die Unternehmen mit.

Die Photovoltaikanlage wurde im Zuge einer energetischen Sanierung der Fassade an zwei Gebäuden installiert. Insgesamt decken die Solarmodule nun 104 Quadratmeter Fläche ab, die Leistung der Anlagen beträgt 13,93 kW. Der erzeugte Strom wird im Quartier als Mieterstrom von den Bewohnern verbraucht. Installiert hat die Anlage der Solarspezialist Ecopark aus Leipzig, um die Energieversorgung kümmert sich die Gasag Solution Plus.

Neben der Photovoltaikanlage kommen auch ein Blockheizkraftwerk und Gaskessel sowie eine Power-to-Heat-Anlage für die dezentrale Versorgung zum Einsatz. Perspektivisch soll noch ein Batteriespeichersystem angeschlossen werden, um möglichst den gesamten eigenerzeugten Strom direkt im Quartier zu nutzen, kündigten GASAG und GEWOBAG an. Die energetischen Sanierungsarbeiten laufen bereits seit einiger Zeit (energate berichtete). Dabei legten die Unternehmen ein Konzept auf, das klimaschonend und sozialverträglich ist. 2018 wurde dieses Versorgungskonzept mit dem Berliner Klimaschutzpreis ausgezeichnet. /as



FOLGEN

NEWSTICKER
17.07.2019

Definition & Info / Contracting

Durchgängige Digitalisierung in der Energieversorgung

17.07.2019

Definition & Info / Contracting

Große Anlagenbestände wirtschaftlicher digital überwachen

16.07.2019

Mitglieder /

Ein Energieversorger im Wandel zum digitalisierten Unternehmen

alle Meldungen

 

17.09.2019, Berlin

Neue Rechtslage der dezentralen Stromversorgung

Das Seminar richtet sich sowohl an neue Marktteilnehmer als auch an bereits im Contracting tätige Akteure. ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar