Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting
Das ist Contracting

Bedienen, Überwachen, Reparieren und Instandhalten

Technisches Anlagenmanagement

Eine manchmal als »Betriebsführungs-Contracting« bezeichnete und deshalb hier erörterte Leistung ist das technische Anlagenmanagement. Es beschränkt sich darauf, dass der Unternehmer für den Anlageneigentümer Aufgaben wie das Bedienen, Überwachen, Reparieren und Instandhalten von Energieanlagen übernimmt.

Synonyme
Betriebsführungs-Contracting, Technisches Facility-Management

Philosophie
Wirtschaftlichkeit durch technische Optimierung Professionalität des Betreibers

Zielgröße
Minimale Betreiberpauschale

Typika
Komplettverantwortung für abgegrenzte Gewerke, Betrieb peripherer Anlagen, Einschluß nicht energietechnischer Anlagen, Kurzfristverträge (1-5 Jahre)

Refinanzierung
aus Betreiberpauschale

Anwendungen
meist gewerblicher Bestands- und Neubau

ungeeignet für
Wohnungsbau

Rechtsquellen
allg. Vertragsrecht

Anmerkung
im Wohnungsbau irrelevant




Twitter-Logo
FOLGEN

PRESSEMITTEILUNGEN
28.10.2020

Neuer Name, neues Gesicht, neue Ausrichtung: Aus VfW wird vedec

07.10.2020

EU-Klimapolitik: Energieeffizienz ein wichtiger Schlüssel

21.09.2020

VfW zum EEG 2021: Verpasste Chancen für klimafreundliche Quartiersprojekte

alle Pressemeldungen

Contracting-Video

Video VfW-Jahrestagung

Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran

 

 

 

Projekt des Monats Oktober

68 Prozent CO2 Einsparung

thermoPlus realisiert Energieliefer-Contracting für den Revierpark Mattlerbusch ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar