Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting

Contracting in der Wohnungswirtschaft mit Erneuerbaren Energien und BHKW

Am 27./28.11.2012 fand in Allendorf in der Viessmann Akademie die Gemeinschaftsveranstaltung „Contracting in der Wohnungswirtschaft“ statt.

Die Wohnungswirtschaft steht im Zuge der Energiewende vor großen Herausforderungen. Die Energiekosten pro Haushalt und Jahr haben sich im Vergleich zu 1990 nahezu verdoppelt. Damit steht die Wohnungswirtschaft unter erheblichen Druck, auf Dauer bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Ein einfacher Austausch des Heizkessels reicht dabei heute oft nicht mehr aus. Es gilt, neue Energieträger wie Biomasse oder Sonnenenergie in Betracht zu ziehen. Die gekoppelte Strom- und Wärmeproduktion mit Hilfe von dezentralen BHKW bietet die Möglichkeit, das Stromnetz zu entlasten und kostengünstig Wärme und Strom an die Nutzer der Wohnimmobilien zu verkaufen. Energietechnik-Hersteller und Träger des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2011, die Firma Viessmann, deckt mit ihrer Produktpalette das komplette Spektrum an Hocheffizienz-Technologien ab.
 
Aber neue Energieträger und moderne Technologien müssen professionell betrieben und möglichst permanent fernüberwacht werden. Hier bieten sich Contractinglösungen an, bei denen ein professioneller Dritter, der Contractor, die Planung, die Finanzierung, die Installation und den Betrieb der Anlagen übernimmt. Wie das funktionieren kann, wurde anhand von Praxisbeispielen aus der Wohnungswirtschaft auf der Tagung aufgezeigt. Damit die Umsetzung funktioniert, müssen die mietrechtlichen Aspekte berücksichtigt werden.
 
Die Veranstaltung richtete sich an Juristen und Technische  Leiter aus Wohnungswirtschaft und öffentlichen Einrichtungen, an Verwalter und Eigentümer größerer Liegenschaften sowie an Contractoren und Energiedienstleister.
 
Interessierte Unternehmen, die die Tagung am 27./28.11.2012 verpasst haben, haben hier die Möglichkeit, die Vorträge der Referenten zu bestellen. Nach Bestellung erhalten Sie alle Vorträge als PDF (ca. 14,5 MB) per E-Mail zugesandt. Die Kosten betragen 79,00 € zzgl. MwSt.

Inhaltsverzeichnis

Seite 5 - 24
Einführung – Erneuerbare Energien beim Contracting in der Wohnungswirtschaft
Dipl.-Ing. Norbert Krug, VfW

Seite 25 – 35
Projekt Effizienz Plus

Dipl.-Ing. Gerhard Specht, Viessmann

Seite 36 – 38
Vorstellung Viessmann Group
Dipl.-Ing. Gerhard Specht, Viessmann

Seite 39 – 48
Solarthermie in der Praxis
Martin Kuhn, Viessmann Akademie

Seite 49 – 58
BHKW und Bioerdgas – Mit KWK und dem EEG die aktuellen Chance der Energiewende nutzen
Lars Frederik Ziegenbein, Viessmann

Seite 59 – 67
Wärmepumpen/Kältemaschinen im großen Leistungsbereich
Dipl.-Ing. Thomas Maintz, Viessmann Anlagentechnik

Seite 68 – 81
Ergebnisse der Evaluierung Energiedienstleistung in der Wohnungswirtschaft
RA Karsten Ahrens, MPW Legal & Tax

Seite 82 – 95
Erneuerbare Energien - Einsatz von Pellets und Holzhackschnitzeln
Andreas Vesper, Viessmann Akademie
 
Seite 96 – 112
Intelligente Energienutzung in der Wohnungswirtschaft
Abrechnung der Energiekosten
Matthias Funk, Stadtwerke Gießen
 
Seite 113 – 137
Mietrechtliche Aspekte beim Contracting
RA Frank-Georg Pfeifer
 
Seite 138 – 155
Energiewende – Contracting mit KWK im Wohnungsbau – Praxisbeispiele
Hans-H. Freischlad, EDL & HV Freischlad GbR
 
Seite 156 – 173
Anhang
Mietrechtliche Aspekte beim Contracting
 
Seite 174 – 182
Anhang
Auszüge aus dem Gesetzesentwurf der Bundesregierung
Entwurf eines Gesetzes über die energetische Modernisierung von vermieteten Wohnraum und über die vereinfachte Durchsetzung von Räumungstiteln (MietRÄndG)

Medientyp: Skript (PDF-Dokument, ca. 14,5 MB)
Autor: VfW
Umfang: 184 Seiten, DIN A4, 2 Power-Point-Folien auf einer Seite
Erschienen: 2012
Preis: 79,00 € zzgl. MwSt. (VfW-Mitglieder mit dem Status »Contractor« erhalten einen Nachlass von 10 Prozent)

Twitter-Logo
FOLGEN

NEWSTICKER
18.02.2020

Verband / Wir über uns

Erfolgreicher "Contracting-Point" auf der E-world 2020

17.02.2020

Intern / Ausschreibungen

Zwei Ausschreibungen zum Energiespar-Contracting (nur VfW-Mitglieder)

13.02.2020

Politik & Recht / Politische Arbeit

Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes zur Förderung der Elektromobilität und zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes (WEModG)

alle Meldungen

 

 

03.03.2020, Langenhagen

Technik für Kaufleute im Contracting

Das Seminar erläutert Kaufleuten die Techno­logien und Systeme der Wärme- und Strom­erzeugung ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar

 

 

PRESSEMITTEILUNGEN
07.02.2020

Energetische Einsparpotentiale im ländlichen Raum

29.01.2020

Contractingverband VfW fordert Gleichstellung von Effizienzdienstleistungen und Eigenversorgung

28.01.2020

Verbände warnen: Kohleausstiegsgesetz behindert Klimaschutz im Gebäudesektor

alle Pressemeldungen