Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting
Politische Arbeit des VfW

Politische Arbeit des VfW

Einspar-Contracting

Weitere Informationen zum AK Energiespar-Contracting finden Sie unter

07.01.2019 | Positionspapier des Arbeitskreises Energiespar-Contracting im VfW "Energiewende mit Garantie"

Die Energiewende ist möglich. Ebenso das Erreichen der international vereinbarten Klimaschutzziele. Es bedarf jedoch einer ambitionierten und ehrgeizigen Umsetzung. Richtigerweise steht mit „Efficency first!“ die Energieeffizienz dabei an erster Stelle. Doch Effizienzgewinne sind nicht gleichbedeutend mit Energieeinsparungen, in der Regel wird nur ein geringer Anteil der Effizienzsteigerungen in tatsächliche Einsparungen umgesetzt. Durch die Mechanismen im Energiespar-Contracting werden die verantwortlichen Rebound-Effekte weitgehend vermieden. Energiespar-Contracting verbindet Effizienz mit Effektivität und stellt so nachhaltig die Energieeinsparung sicher.

02.11.2016 | Stellungnahme des Arbeitskreises Einspar-Contracting im VfW (AK ESC) zum Mustervertrag für Einspar-Contracting des Verbands Deutscher Bürgschaftsbanken e.V.

Aufgrund erheblicher Mängel im Mustervertrag für Einspar-Contracting des Verbands Deutscher Bürgschaftsbanken, hat der Arbeitskreis Einspar-Contracting im VfW Stellung zu den kritischen Punkten bezogen. Der Vertrag ist aus juristischer Sicht in seiner aktuellen Fassung nicht zur Verwendung zu empfehlen.

09.12.2015 | Gemeinsame Stellungnahme der Verbände VfW und DENEFF zur „Richtlinie zur Förderung von Beratungen im Energiespar-Contracting vom BAFA/BMWi“

Auf Basis von Marktbeobachtungen sowie der Hinweise von Beteiligten im Rahmen der vom VfW und KEA bereits durchgeführten Schulungen zum Projektentwickler, scheint gegenwärtig das neue Förderprogramm von den Zielgruppen vor allem im Hinblick auf die Umsetzungsberatung noch nicht zufriedenstellend nachgefragt zu werden. Der VfW und die DENEFF haben daher in einer Stellungnahme Anpassungsvorschläge zur Förderrichtlinie formuliert.

31.07.2014 | Anmerkungen des Arbeitskreises Einspar-Contracting im VfW (AK ESC) zum Entwurf der »Richtlinie zur Förderung von Beratungen zum Energieeinspar-Contracting« (Stand BMWi vom 15.07.2014)

Der Verband für Wärmelieferung (VfW) hat den nun vorliegenden angepassten Endentwurf der RL v. 15.07.2014 eingehend überprüft und mit dem Ursprungsentwurf vom 29.10.2013, unseren gemeinsamen Verbände-Anmerkungen von VfW, ESCO Forum im ZVEI und DENEFF (inklusive Fragenkatalog-Antworten) vom 29.11.2013 (übergeben am gleichen Tag an das BMWi) verglichen.

29.11.2013 | Gemeinsame Stellungnahme zum Entwurf einer Richtlinie zur Förderung von Projektentwicklern im Energieeinspar-Contracting vom 29.10.2013

Der Arbeitskreis Einspar-Contracting im VfW hat sich gemeinsam mit der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) und dem ESCO Forum im ZVEI zu dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) vorgelegten Entwurf einer Richtlinie zur Förderung von Projektentwicklern im Energieeinspar-Contracting vom 29.10.2013 kritisch geäußert. Eine gemeinsame Stellungnahme sowie Anmerkungen zu den von dem BMWi aufgeworfenen Fragen zur Richtlinie ist dem BMWi zugeleitet worden.

 

FOLGEN

VfW-SEMINARTERMINE
04.06.2019

Wärmenetze und Wärmespeicher im Contracting

Praxisworkshop auf Quartiersebene ... mehr

25.–26.06.2019

Jahreskongress 2019
Contracting & Digitalisierung

Experten erörtern aktuelle Schwerpunkte der Energiedienstleistung Contracting. ... mehr

Contracting-Video

Video VfW-Jahrestagung

Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran

 

 

04.06.2019, Berlin

Wärmenetze und Wärmespeicher im Contracting

Praxisworkshop auf Quartiersebene ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar

 

 

PRESSEMITTEILUNGEN
15.05.2019

VfW Jahreskongress 2019 - Contracting & Digitalisierung

10.04.2019

Bundeshaushalt 2020 - Contractingverband VfW beteiligt sich an offenem Verbändebrief: Steuerförderung für energetische Gebäudesanierung duldet keinen weiteren Aufschub

29.03.2019

Bundeshaushalt 2020 - Contractingverband VfW Kritisiert: Bundesregierung verpasst erneut Chancen bei der Energiewende

alle Pressemeldungen