Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting
Contracting-Projekt

Zukunftsweisende Energieversorgung für Bauprojekt in Stuttgart-Degerloch


Contractingart: Energieliefer-Contracting

Ausgangslage:
Mit rund 9.400 Mietwohnungen und über 10.000 Mitgliedern in 30 Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg und im Raum Dresden, gehört die FLÜWO zu den größten Baugenossenschaften im süddeutschen Raum.

In Stuttgart-Degerloch sind zwei Gebäude mit Mietwohnungen und ein Gesundheitshaus mit rund 850 m² Gewerbefläche entstanden.

Das FLÜWO-Gesundheitshaus mit den Gewerbeeinheiten ist auf dem 2.000 m² großen Grundstück an der Löffelstraße angeordnet. Daran anschließend stehen an der Schrempfstraße das Punkthaus sowie das Mehrfamilienhaus mit den insgesamt 14 Wohnungen. Die Häuser passen sich harmonisch in die Umgebungsbebauung ein und sind in Größe und Höhe an diese angepasst. Zwischen den Häusern befindet sich ein Gemeinschaftsbereich, dem sich ein Spielplatz anschließt.

Vertragsbeginn: 2020

Vertragslaufzeit: 10 Jahre

Technische Ausstattung:

Zusatzleistungen:
Verteileranlage für drei Heizkreise sowie je Gebäude eine Unterstation mit Pumpen, Regelung und Warmwasserbereitung

Förderung in den Programmen: Ja, in Höhe von 100.000 €

Bemerkung:

Erfahrungen
Wie kam es zu der Entscheidung, die Maßnahmen mit Contracting umzusetzen? Wer war der Initiator des Projektes?
Unser Kompetenzcenter, die Fa. Maier Heiztechnik GmbH, hat den Bauherren das Thema Contracting nahegebracht.

Welche Faktoren haben die Entscheidung für Contracting begünstigt? Was waren die Motive des Kunden? Welche Hindernisse mussten überwunden werden?
Der Bauherr hat sich im Zusammenhang mit den Auflagen und Bestimmungen beim Betrieb von BHKW entschieden, den Betrieb an die SÜDWÄRME AG zu vergeben.

Aus Kundensicht

Motivation für Contracting bzw. Energiedienstleistung?
Der Bauherr wollte sich den Betrieb eines BHWK nicht selber antun und keine Kompetenz für die administrativen, technischen Kompetenzen für den Betrieb.

Mehrwerte neben der Energie(kosten-)einsparung?
Bester Versorgungskomfort durch die 24-Stunden Fernüberwachung für die Gebäudenutzer und das Rund-um-Sorglos-Paket für den Gebäudeeigentümer.



Ausführende(s) Mitgliedsunternehmen:

Plus-Mitglied
SÜDWÄRME Gesellschaft für Energielieferung AG
85716 Unterschleißheim
Tel.: +49 89 32170-6
Fax: +49 89 32170-750

 

Twitter-Logo
FOLGEN

PRESSEMITTEILUNGEN
07.07.2020

Contractingverband VfW: Diskriminierung von Effizienzdienstleistungen muss beendet werden!

04.06.2020

Energiewende in Corona-Zeiten - Wirtschaftliche Wiederbelebung mit einem Klima-Konjunkturpaket

19.05.2020

VfW zur Renovierungsstrategie: Verpasste Chancen und Halbherzigkeit

alle Pressemeldungen

Projekte-Wohnungswirtschaft

Contracting in der Wohnungswirtschaft

Kurz vorgestellt: Vier Projekte im Detail (PDF-Dokument)

 

 

 

28.10.2020, Berlin

Jahreskongress 2020

Experten erörtern aktuelle Schwerpunkte der Energiedienstleistung Contracting. ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar

 

 

NEWSTICKER
07.07.2020

Presse / Mitteilungen

Diskriminierung von Effizienzdienstleistungen muss beendet werden!

06.07.2020

Politik & Recht / Energiepolitik

Bundestag verabschiedet Kohleausstiegsgesetz mit Änderungen des KWKG

01.07.2020

Intern / Contractinganfragen

Contractor für Wohnungsneubau mit 9.500 qm in Brandenburg gesucht

alle Meldungen