Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting

Betriebswirtschaftliche Grundlagen des Energieliefer-Contractings

Ihr Energiedienstleistungs-Projekt wird erfolgreich und ohne Risiko, wenn Sie neben den rechtlichen auch die betriebswirtschaftlichen Details berücksichtigen. Verträge über 10 oder mehr Jahre erfordern eine genaue und leicht nachvollziehbare Kalkulation. Die Preisfindung und der Vertrieb spielen eine wesentliche Rolle für Ihren Erfolg!

 



Termin/Ort:

NOVOTEL HAMBURG CITY ALSTER
Lübecker Str. 3
22087 Hamburg


Kosten: 990,00 € zzgl. 16% MwSt.

Inkl. Teilnehmerunterlagen und Verpflegung während der Veranstaltung.

Die Zahlung der Teilnahmegebühr ist zwei Wochen nach Erhalt der Rechnung zu entrichten.

Für Anmeldungen, die nicht bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich zurückgezogen werden, wird die Teilnahmegebühr fällig. Zusätzlich gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Nach Zahlungseingang erhält der Teilnehmer eine Tagungskarte mit der festen Reservierungszusage. Diese Tagungskarte ist zu Beginn der Veranstaltung abzugeben.


Programm

Mittwoch, 10:00–17:00 Uhr, anschließender Sinnes-Streifzug durch die Speicherstadt und Hafencity
Donnerstag, 9:00–15:30 Uhr


In diesem Seminar …


...



lernen Sie, was rund um die Kalkulation von Energieliefer-Projekten wichtig und notwendig ist:
Grundlagen der Kalkulation, Preisgestaltung und Kostenverteilung, Preisänderungsklauseln in der Praxis



üben Sie die Preiskalkulation in Kleingruppen

...


erhalten Sie eine Anleitung und praktische Tipps für den Einsatz des Kostenvergleichsrechners

...





erfahren Sie, was Sie in Sachen Steuern und Bilanzen zur Beurteilung von Projekten wissen müssen:
Abschreibungsberechtigungen, Energie- und Stromsteuererstattungen, Steuerliche Besonderheiten von Wohnungsbaugesellschaften und -genossenschaften

...





lernen Sie die Gestaltung des Vertriebs von Energiedienstleistungen:
Beziehungsmanagement – Rätseln Sie noch oder verstehen Sie schon?, Energieliefer-Contracting: Markt – Zielgruppe – Networking, Praxisübung „Ein-Satz-Elevator-Pitch“

...


erhalten Sie wertvolle Schritt für Schritt Anleitungen und Checklisten für Ihren Vertriebserfolg

...


diskutieren Sie konkrete Praxisbeispiele aus Ihrem beruflichen Alltag und erhalten taugliche Hinweise

   

Referenten
Tobias Dworschak, Geschäftsführer des VfW
Peggy Gruschke, Gruschke consulting
Dipl.-Ing. Stefan Scherz, Ingenieurdienstleistungen IDL
Peter Zeitschel, Warth & Klein Grant Thornton AG



Werden Sie Sponsor einer VfW-Veranstaltung

Wenn Sie Interesse haben sich auf unseren Veranstaltungen zu präsentieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

Twitter-Logo
FOLGEN

PRESSEMITTEILUNGEN
21.09.2020

VfW zum EEG 2021: Verpasste Chancen für klimafreundliche Quartiersprojekte

07.07.2020

Contractingverband VfW: Diskriminierung von Effizienzdienstleistungen muss beendet werden!

04.06.2020

Energiewende in Corona-Zeiten - Wirtschaftliche Wiederbelebung mit einem Klima-Konjunkturpaket

alle Pressemeldungen

Contracting-Video

Video VfW-Jahrestagung

Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran

 

 

30.09.2020, Hannover

Quartiersversorgung mit Wärmenetzen

Der Praxis­workshop richtet sich an Ent­scheider und Planer von Wärmenetzen bei Energie­dienst­leistern und Stadt­werken. ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar

 

 

NEWSTICKER
24.09.2020

Veranstaltungen / Seminare

Rechtliche Vorgaben und Impulse - Energiedienstleistungen 2021

23.09.2020

Intern / Infothek

Blitzumfrage zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie (nur Mitglieder)

21.09.2020

Presse /

VfW zum EEG 2021: Verpasste Chancen für klimafreundliche Quartiersprojekte

alle Meldungen