Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting

Quartierslösungen mit Energiecontracting

Aktuelle Rechtslage, betriebswirtschaftliche Eckdaten und innovative Projektbeispiele aus der Praxis



CO2-Reduktion lautet das Gebot der Stunde. Synergie- und Effizienz­potentiale sollen über Quartierslösungen mit dem Gebäude­energie­gesetz (GEG), der Novelle der KWK- und/oder PV-Mieter­stromversorgung sowie der Klima­schutz­gesetzgebung in Land und Bund erschlossen werden. Energie­dienstleister entwickeln daher stetig neue Geschäfts­modelle rund um die Quartiersversorgung.



Termin/Ort:



Kosten: 770,00 € zzgl. 19% MwSt.

Inkl. Teilnehmerunterlagen und Verpflegung während der Veranstaltung.

Mitglieder des VfW mit dem Status „Plus“ erhalten einen Nachlass von 10 % der Teilnahmegebühr. Für Premium-Mitglieder ist die Seminarteilnahme kostenlos. Der Erhalt der Rechnung gilt gleichzeitig als Anmeldebestätigung.

Stornogebühren: Stornierung bis 9 Kalendertage vor Tagungsbeginn: 150,– €. Stornierung weniger als 9 Kalendertage vor Tagungsbeginn: keine Rückerstattung möglich.


Programm

geplant in Hannover, 10:00–17:00 Uhr, mit Ideen-Workshop »Energiedienstleistungen im Quartier«


In diesem Seminar …


...







erläutern wir die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen rund um das Quartier:
wie die neuen EU-Richtlinien, GEG (Gebäudeenergiegesetz) KWKG und EEG sowie BGH-Rechtsprechung zur Kundenanlage, Nahwärmeversorgung/AVBFernwärmeV, rechtlicher Gestaltungsrahmen der Strom- und Wärmelieferverträge








diskutierten wir Einflussfaktoren auf Quartierslösungen
Energieeffizienz und Primärenergiefaktor, wirtschaftliche Eckdaten zur Strom- und Wärmelieferung, technische und wirtschaftliche Herausforderungen bei der Integration von erneuerbarer Energie und KWK, Benchmarks aus Projekten

...


beschreiben wir die aktuellen Förderungen für Quartierslösungen
Modellvorhaben des BMWi – Wärmenetze 4.0, Reallabore

...


stellen wir Ihnen aktuelle Beispiele innovativer Lösungsansätze vor

...





bekommen Sie wertvolle praxisnahe Tipps zur Umsetzung und Planung in der täglichen Arbeit:
Realisierung von Quartierslösungen, Chancen und Hemmnissen der Umsetzung, Kooperationsansätze zu Marktteilnehmern

...







wollen wir im Ideen-Workshop die Leistungsfähigkeit von Energiedienstleistungen gemeinsam weiterentwickeln:
Einbindung von E-Mobilität & Stromspeicherung, nicht energierelevante Dienstleistungen (Sharing aller Art), Hybridnetze, aktuelle Neuerungen, CO2 als Kostenfaktor, Ihre eigenen Erfahrungen und konkreten Fragen zu Praxisfällen

   

Referenten
RA Dr. Dirk Legler, Rechtsanwälte Günther
RA Gerrit Müller-Rüster, Treurat und Partner Unternehmensberatungsges. mbH
Dipl.-Ing. Stefan Scherz, Ingenieurdienstleistungen IDL
n.n.



Werden Sie Sponsor einer VfW-Veranstaltung

Wenn Sie Interesse haben sich auf unseren Veranstaltungen zu präsentieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

Twitter-Logo
FOLGEN

PRESSEMITTEILUNGEN
19.05.2020

VfW zur Renovierungsstrategie: Verpasste Chancen und Halbherzigkeit

01.04.2020

Das Contractinglexikon 2020 - Nachschlagewerk für alle Fragen rund ums Contracting

07.02.2020

Energetische Einsparpotentiale im ländlichen Raum

alle Pressemeldungen

Contracting-Video

Video VfW-Jahrestagung

Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran

 

 

08.06.2020, 15.00–16.30 Uhr

Online-Seminar: Dezentrale Stromversorgung im Quartier

Für Marktteilnehmer, die sich mit dezentraler Stromerzeugung in der Wohnungswirtschaft beschäftigen. ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar

 

 

NEWSTICKER
19.05.2020

Politik & Recht / Energiepolitik

Stellungnahme zum Verfahren 2020/7-IX der Clearingstelle EEG|KWKG zum Thema Messstellenbetriebsgesetz

19.05.2020

Presse / Mitteilungen

VfW zur Renovierungsstrategie: Verpasste Chancen und Halbherzigkeit

15.05.2020

Projekte / nach Firmen

Projekt des Monats: Energieeinspar-Contracting für Essener Rathaus

alle Meldungen