Hintergrund Energiedienstleistung ContractingEinspar-Contracting

Aktuelle Rechtslage im Contracting

Als erfahrener Praktiker im Contracting werden Sie immer wieder mit Rechtsfragen konfrontiert, die sich aus speziellen Angebotsformen oder Neuerungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung ergeben. Das Energierecht ändert sich mit hoher Geschwindigkeit und neben dem Tagesgeschäft ist es kaum möglich, alle aktuellen rechtlichen Änderungen zu verfolgen. Dieses Seminar bringt Sie auf den aktuellen Stand und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre speziellen Fragen zum Contracting zu klären.

Termin/Ort:

Hotel MADISON
Schaarsteinweg 4
20459 Hamburg


Kosten: 770,00 € zzgl. 16% MwSt.

Inkl. Teilnehmerunterlagen und Verpflegung während der Veranstaltung.

Die Zahlung der Teilnahmegebühr ist zwei Wochen nach Erhalt der Rechnung zu entrichten.

Für Anmeldungen, die nicht bis 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich zurückgezogen werden, wird die Teilnahmegebühr fällig. Zusätzlich gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Nach Zahlungseingang erhält der Teilnehmer eine Tagungskarte mit der festen Reservierungszusage. Diese Tagungskarte ist zu Beginn der Veranstaltung abzugeben.


Programm

Tagesseminar 9:00–16:30 Uhr


Als Contractingprofi erfahren in diesem Seminar …


...








die aktuellen Gesetzesänderungen:
Klimaschutzgesetz, Brennstoff­emissionshandelsgesetz, Jüngste Änderungen im KWKG, EEG und anderen Gesetzen, Gebäudeenergiegesetz, Wohnungs­eigentums­modernisierungsgesetz u.a., Neue europarechtliche Vorgaben für Energiedienstleistungen und dezentrale Versorgungslösungen in der Energie­effizienz­richtlinie, Elektrizitäts­binnenmarkt­richtlinie und Erneuerbare-Energien- Richtlinie






die aktuelle Rechtslage bei der Wärmelieferung
Anforderungen an Messung und Abrechnung, Weitergabe von CO2-Zertifikatskosten, Überblick aktuelle Urteile zu Einzelfragen

...





die Neuerungen bei der dezentralen Strom­versorgung
Änderungen des KWKG im Zuge des Kohle­ausstiegs­gesetzes, Entwicklung der Rechtsprechung zur elektrischen Kundenanlage, Aktuelle Entwicklung und Bedeutung des Smart-Meter-Rollouts für die dezentrale Stromversorgung

...





die Chancen für Elektromobilität und Contracting
Europäischer und nationaler Rechtsrahmen, Umsetzung der Ladepunktpflicht in deutsches Recht (Gesetz zum Aufbau einer gebäudeintegrierten Lade- und Leitungsinfrastruktur für Elektromobilität (GEIG), Anwendungsfälle, Contracting-Lösungen

...


und bekommen auf Ihre speziellen Fragen wertvolle praxisnahe Tipps!

Referenten
RA Martin Hack, Rechtsanwälte Günther



Werden Sie Sponsor einer VfW-Veranstaltung

Wenn Sie Interesse haben sich auf unseren Veranstaltungen zu präsentieren, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

Twitter-Logo
FOLGEN

PRESSEMITTEILUNGEN
07.07.2020

Contractingverband VfW: Diskriminierung von Effizienzdienstleistungen muss beendet werden!

04.06.2020

Energiewende in Corona-Zeiten - Wirtschaftliche Wiederbelebung mit einem Klima-Konjunkturpaket

19.05.2020

VfW zur Renovierungsstrategie: Verpasste Chancen und Halbherzigkeit

alle Pressemeldungen

Contracting-Video

Video VfW-Jahrestagung

Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran

 

 

14.09.2020, Hannover-Laatzen

Aktuelle Rechtslage in der Quartiersversorgung

Richtet sich an alle Akteure, die sich mit dezentraler Stromerzeugung in der Wohnungswirtschaft beschäftigen. ... mehr

  • Seminar
  • Seminar
  • Seminar

 

 

NEWSTICKER
10.08.2020

Intern / Contractinganfragen

Contractor in Vaihingen an der Enz für ca. 500 qm gesucht (nur VfW-Mitglieder)

06.08.2020

Intern / Contractinganfragen

Contractor in Berlin für ca. 1.000 qm gesucht (nur VfW-Mitglieder)

03.08.2020

Intern / Infothek

Contracting Award 2020

alle Meldungen